Archiv für Februar 2012

Urlaub am Rhein mit Kind

Erstellt am 21. Februar 2012 von admin
Abgelegt unter Badeurlaub | Keine Kommentare

Auch Kinder haben am Rhein ihren Spaß. Der Rhein ist eines der beliebtesten deutschen Urlaubs- und Ausflugsziele. Die Schönheit der Natur und die interessanten historisch relevanten Bauten aus der Zeit der alten Römer machen dieses Gebiet zu etwas ganz besonderem. Sogar zwei UNESCO-Weltkulturerbestätten befinden sich dort.

Mit Sprachferien Englisch neue Welten entdecken

Erstellt am 20. Februar 2012 von Love
Abgelegt unter Urlaub | Keine Kommentare

Da meine Frau und ich gerne Reisen unternehmen und schon viele Städte in Deutschland dabei kennen gelernt haben, ziehen wir nun die Sprachferien Englisch in Betracht, um somit auch einmal in andere Teile der Welt zu kommen. Schließlich sind wir für Neues immer offen und hoffen mit solchen Reisen neue Welten entdecken zu können. Allerdings […]

Urlaub in unscheinbaren Regionen

Erstellt am 18. Februar 2012 von admin
Abgelegt unter Reisetipps | Keine Kommentare

Wird ein Aufenthalt in einem Luxusresort gebucht, bedeutet dies nicht direkt, dass der Urlaub an einem Strand oder in einer Kulturstadt verbracht wird. Mittlerweile ist es möglich ein Hotelzimmer der Extraklasse an den schier abgelegensten Plätzen der Welt zu buchen. Aufgrund der unterschiedlichen Reisevorlieben der Urlauber sind auch die Ansprüche, die an das Resort gestellt […]

Bei Reiseberichte-Schreiben ist man immer im Bilde

Erstellt am 16. Februar 2012 von admin
Abgelegt unter Allgemein | Keine Kommentare

Wenn einer eine Reise macht, dann hat er was zu erzählen – so heißt es in einem bekannten Spruch. Der wohl berühmteste Reisende mit seinen Erzählungen war Marco Polo und auf den Spuren der Vergangenheit, da kann man auch auf der Internetseite von reiseberichte-schreiben.de wandeln.

Sprachkurse: das Angenehme und das Nützliche verbinden

Erstellt am 14. Februar 2012 von Franz
Abgelegt unter Reisen | Keine Kommentare

Während früher Sprachen zu Hause gelernt wurden, werden seit Jahren Sprachreisen immer beliebter. Man muss nicht mehr in einem tristen Hörsaal in seiner Heimatstadt sitzen um Englisch, Spanisch oder viele andere Sprachen zu erlernen, sondern man kann einen kurzen Urlaub mit einigen Unterrichtseinheiten verbinden.